Klassische Briefmarken

Gästebuch
Gästebuch
 

Das Briefmarken ABC

Einführung

   A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z  

H – wie Hannover

Hier haben wir ein als Streifband versandtes der Osnabrückschen Lotterie zur Ziehung am 12. Nov. 1855. Gerichtet den Postsecretär Delices – in Stade. Vermerk Vorschuß für den Betrag für das Los in Höhe von 1 Thaler und 15 Groschen. Der Betrag ist 3 mal vermerkt – Vorschuß heißt Nachnahme, das bedeutet, dass dieses Streifband mit Inhalt ein Los als Nachnahme versandt wurde – dieses habe ich zum ersten Mal gesehen! Portogerechte Frankatur 3 Pfennig ( Hannover 3 Pf/1/2 Silbergroschen von 1853 Michelnr. 6 a ) von Aurich nach Stade. Selten die komplette Erhaltung. Einfach schöne Klassik. Und wen's interessiert hier ein Link zur Geschichte der NKL

 

Einführung

   A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z  

[ Zum Seitenanfang ]

Impressum